Optik Flegl SWD OHG

Brille

Das Produkt Brille

Die Brille als Korrektionsmittel für Fehlsichtigkeit wird von uns als optisches Präzisionsinstrument aufgefasst. Wir von Optik Flegl beraten Sie im Hinblick auf modische Aspekte. Unsere Hauptaufgabe sehen wir vor allem in der Beratung sowie in der optimalen Korrektion Iher Fehlsichtigkeit. Wir informieren über die ideale Glasart bezogen auf das Gewicht der Brille sowie über den Tragekomfort.

 



Um diese Präzision zu erreichen, kommt bei uns in jedem Arbeitsbereich modernste Technik zum Einsatz. Nach der Auswahl der Brillenfassung werden die Brillengläser mittels Datenfernübertragung bei der Industrie bestellt. Gefertigt wird daraufhin vom Brillenglashersteller ein dünnstmögliches rundes oder ovales "Rohbrillenglas", welches im zweiten Stock unseres Geschäftshauses, wo sich das Augenoptiklabor befindet, mit modernster Technik weiterverarbeitet wird.


Die Glasform der vom Kunden ausgesuchten Fassung wird dreidimensional abgetastet, bevor die errechneten Daten an eine der beiden computergesteuerten Glasrandbearbeitungsmaschinen weitergeleitet werden. Mit modernster CNC-Technik werden nun die Rohbrillengläser formgerandet und endgültig in die Brillenfassung eingearbeitet. Elektronische Brillenglas- Zentriergeräte sorgen für die exakte individuelle Zentrierung. Von der Bestellung der Rohgläser bis zur Fertigstellung der individuellen Brille sind ausgebildete Augenoptiker am Werk. Möchte sich ein Kunde nach dem Stand seiner in Auftrag gegebenen Brille erkundigen, ist es mittels Vernetzung von 16 Computern im ganzen Haus jederzeit möglich, ihm zu sagen, in welchem Fertigungsstadium sich die Brille gerade befindet; z.B. ob die Gläser gerade eingearbeitet werden, oder ob die Brille schon fertig, kontrolliert und abholbereit ist.

 

Unsere Augenoptikerwerkstatt ist modernst ausgestattet

 

Thema Zentrierung

Trotz exaktester Bestimmung der individuellen Gläserstärken kann es zu Problemen mit der Verträglichkeit von Brillengläsern kommen. Gerade bei Gleitsichtgläsern ist dies nicht selten der Fall. Häufig sind dabei minimale Abweichungen von der idealen Zentrierung (horizontale und vertikale Position der Gläser vor dem Auge, sowie Vorneigung zur Lotrechten) der Grund. Um solche Zentrierabweichungen, und seien sie auch noch so klein, auszuschließen, arbeiten wir mit einem innovativen Zentrier- und Beratungssystem für Brillengläser. Während einer Videoaufnahme werden sämtliche Trageparameter in einer natürlichen Kopf- und Körperhaltung schnell und äußerst präzise ermittelt. Diese Maßgenauigkeit ist eine wichtige Voraussetzung für besten Sehkomfort. Zusätzlich demonstrieren wir unseren Kunden mit Hilfe dieses Systems die jeweiligen Vorteile der verschiedenen Brillenglaseigenschaften anschaulich am Bildschirm und zeigen Unterschiede auf. Beim Einschleifen der Brillengläser in die Fassung werden diese Messdaten in die CNC- gesteuerten Glasschleifmaschinen eingelesen und führen so zu einem optimalen Ergebnis:


Ihrer individuellen Brille - einem optischen Präzisionsinstrument!

 

© Der Inhalt unserer Homepage ist urheberrechtlich geschützt.